Mobile Physiotherapie für Hunde

Nina Drewermann

Schmerzanzeichen eines Hundes

  • verändertes Spielverhalten
  • verändertes Schlafverhalten, vermehrtes schlafen oder Unruhe
  • nächtliche Unruhe
  • häufiges Wechseln der Liegeposition
  • veränderte Liegeposition
  • Vermeidung der Sitzposition oder Veränderung der Sitzposition
  • Lecken an möglichen Schmerz - oder Ersatzstellen
  • Zittern
  • Berührungsempfindlichkeit
  • Veränderung in der Körperhaltung /Aufwölbung der Wirbelsäule
  • Auffälligkeiten in der Bewegung
  • Lautäußerungen in der Bewegung/Aufjaulen
  • Vermeidung Treppelaufen oder Sprünge
  • Stöhnen beim Hinlegen oder Aufstehen
  • Schmatzen
  • Speicheln
  • Nasenausfluss
  • Haarverlust & Schuppenbildung
  • erweiterte Pupillen
  • Wesensveränderung , Aggressivität oder Lethargie
  • beschleunigte , vertiefte Atmung