Mobile Physiotherapie für Hunde

Nina Drewermann

Einsatzgebiete im Überblick
  • postoperative Nachsorge nach orthopädischen & neurologischen Eingriffen
  • orthopädische & neurologische Erkrankungen und ihre Folgen wie z.B. HD, ED, OCD, Kreuzbandriss, Arthrose, Patellaluxation, Sponylose, Spondylarthrose, Bandscheibenvorfälle, Cauda Equina Kompressions Syndrom, Rückenmarksinfarkt, Plexusläsionen, dgenerative Myelopathie, Muskelatrophie, Muskelverspannungen...
  • Geriatrie: Erhalt der Mobilität, Steigerung des Wohlbefindens
  • Physiotherapie bei Sporhunden, Konditionssteigerung, Muskelaufbau, Prophylaxe
  • Hundephysiotherapie als unterstützende Maßnahme zur Gewichtsreduktion